Angebote zu "Constantia" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Ostatu »Gloria de Ostatu« Reserva 2010 Rotwein ...
Beliebt
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Unbestritten einer der ganz großen 'Super-Riojaner', der sich auf Augenhöhe mit solchen Klassiker wie Dalmau, Torre Muga oder Barón de Chirel befindet, wenn auch seine Ausrichtung deutlich moderner ist. Dies ist sicher dem Engagement von Hubert de Boüard de Laforest geschuldet, kein Geringer als der Besitzer von Château Angelus. Der Doyen des Weinbaus in Saint Émilion ist aber auch beratend tätig, und das bei so namhaften Weingütern wie Château La Pointe, Château Chantegrive, Château de Fieuzal oder Château Pichon Lalande. In Südafrika gehört ihm zusammen mit Bruno Prats (Château Cos d'Estournel) und Lowell Jooste von Klein Constantia, das Anwilka Estate und in Spanien berät er die Bodegas Ostatu. Und dem Gloria de Ostatu merkt man die Hand des Meisters an. Denn dieser erhabene Rioja imponiert mit einer traumhaften Finesse und Harmonie, seiner große Konsistenz und wirkt auf mitreißende Weise frisch und duftig. Schon das Bouquet beweist noble Eleganz und Komplexität. Die opulente Nase offenbart intensive Noten nach Schwarzkirschen, Waldbeeren, kräftigen Röstaromen, herben Bitterschokoladen-Tönen und Gewürzen. Am Gaumen mit enormer Verführungskraft, fein balanciert und mit festem, mineralischem Kern, dabei vornehm und lang anhaltend. Der superbe Nachklang zieht nochmal alle Register eines modernen Tempranillo aus großem Jahr mit einem grandiosen, dichten und doch frischen Finale. Dieser exzellente, verdienstvolle Wein mit den Leitideen Noblesse, Feinheit und Gleichklang ist ganz bestimmt einer der heißesten Tipps in der Rioja derzeit.

Anbieter: Vinos
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
2018 Klein Constantia Perdeblokke Sauvignon Bla...
22,50 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Der Perdeblokke Sauvignon Blanc aus dem Hause Klein Constantia ist ein trockener Weißwein aus Südafrika. Den Winden des Südatlantiks ausgesetzt reichern die Rebstöcke des Weingutes viel Fruchtaromatik an, die sich auch in diesem Weißen wiederfindet. Die Trauben werden von Hand gelesen, wobei auf die perfekte Balance zwischen Säure und Geschmack geachtet wird. Nach der Lese werden die Trauben schonend gepresst und in Edelstahltanks vergoren. Bevor der Wein auf die Flasche kommt, folgt zunächst eine neun monatige Reifung im Eichenfass – eine Zeit, in der dieser Wein seine faszinierende Fülle und Komplexität gewinnt. Am Anfang bestimmen intensive Zitrusaromen die Nase, bevor sich tropische Düfte hinzugesellen, die den Perdeblokke reichhaltig wirken lassen. Am Gaumen beeindruckt das weiche Mundgefühl, das von einer feinen mineralischen Säure untermalt wird und in einem wunderbar frischen und langen Nachhall endet. Der Perdeblokke Sauvignon Blanc passt hervorragend zu Fisch und Meeresfrüchten.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Nelles Guide Reiseführer Südafrika
14,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

REISEZIELE: Der Nelles Guide Südafrika zeigt Ihnen die Vielfalt des Landes - schroffe Gebirge und breite Sandstrände, Kapstadt und den Tafelberg, das Kap der Guten Hoffnung, das Weinland und die üppig grüne Gartenroute, die roten Dünen der Kalahari, die unendliche Weite der Grossen Karoo und das reiche Tier- und Pflanzenleben der Natur- und Wildschutzgebiete. GESCHICHTE: Die Vielfalt der Völker, die am Südende Afrikas aufeinandertrafen und sich über lange Zeit in oft blutigen Auseinandersetzungen gegenüberstanden, kann heute eine grosse Chance sein, denn jede der so unterschiedlichen Gruppen kann zum Aufbau des 'Neuen Südafrika' beitragen und ihr reiches Kulturerbe einbringen. REISEINFORMATIONEN: Südafrika ist ein gut erschlossenes Reiseland. Wissenswertes über Reisen nach und in Südafrika, Klima, Reisezeit, Gesundheitsvorsorge und 'Praktische Tipps' sowie ein Hotelverzeichnis finden Sie am Ende des Buches. INFORMATIONEN ZU SÜDAFRIKA: In Südafrika finden Urlauber alles, was den Reiz des Schwarzen Kontinents ausmacht: freundliche Menschen aus vielen Völkern, beeindruckende Naturschönheiten und eine faszinierende Tierwelt. Der Nelles Guide Südafrika führt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und liefert interessantes Hintergrundwissen zu Geschichte, Kultur und Natur des Landes. Der Staat im äussersten Süden Afrikas ist ungefähr dreieinhalbmal so gross wie Deutschland und verfügt über 3000 km Küstenlinie an Indischem und Atlantischem Ozean. Obwohl Südafrika in der internationalen Presse aufgrund der hohen Kriminalität im Land nicht nur positive Schlagzeilen bekommt, ist seine Beliebtheit als Urlaubsziel ungebrochen. Ein optimistisches Signal ist die Wahl Südafrikas zum Austragungsort der Fussball-Weltmeisterschaft 2010, die in neun Städten des Landes stattfinden wird. Besucher aus aller Welt steuern vorrangig die weltberühmten Sehenswürdigkeiten des Landes an. An erster Stelle steht der Krüger-Nationalpark, eines der ältesten und grössten Naturschutzgebiete der Erde. Auf einer Fläche, die etwa halb so gross ist wie die der Schweiz, leben etwa 500 Vogelarten, über 100 Reptilienarten und 150 Säugetierarten, darunter Impalas, Gnus, Zebras, Giraffen, Flusspferde - und natürlich die Big Five: Löwen, Leoparden, Nashörner, Elefanten und Büffel. Viele dieser faszinierenden Tiere kann man bei Safarifahrten oder Wildniswanderungen aus nächster Nähe beobachten. Viel bereist wird auch die so genannte Gartenroute, die nahe der Küste des Indischen Ozeans verläuft. In dieser üppig grünen, landschaftlich reizvollen Region gedeihen seltene Orchideen-, Proteen-, Erica- und Lilienarten. Kaum weniger beliebt ist eine Fahrt durch das südafrikanische Weinland. Schon seit längerem sind die guten Tropfen vom Kap auch in Europa bekannt. Neben Weinproben locken im Weinland aber auch charmante, historisch gewachsene Ortschaften wie Stellenbosch oder Franschhoek. In den Drakensbergen, mit rauen Gipfeln, tiefen Schluchten und eindrucksvollen Felsformationen ein Paradies für Wanderer, finden sich neben einer artenreichen Pflanzen- und Tierwelt auch zahllose Felsmalereien und -zeichnungen der Buschleute. In eindrucksvoller Lage präsentiert sich die zweitgrösste Metropole des Landes, Kapstadt; in ihrerUmgebung locken das Felsplateau des Tafelbergs und die vielen Sehenswürdigkeiten der Kap-Halbinsel, darunter die Kirstenbosch National Botanic Gardens, das Gut Groot Constantia und das legendenumwobene Kap der Guten Hoffnung. An den Grenzen zu Namibia bzw. Botswana liegen der Augrabies Falls National Park mit seiner bizarren Mondlandschaft und der Kgalagadi Transfrontier Park mit reichem Wildbestand. Doch Südafrika hat noch viel mehr Sehens- und Erlebenswertes zu bieten: fantastische Strände am Indischen Ozean; Straussenfarmen in der Kleinen Karoo; Entertainment der Extraklasse in Sun City, dem 'Las Vegas Südafrikas'; und Begegnungen mit Angehörigen der vielen Volksgruppen des Landes, darunter Xhosa, Zulu und Ndebele. DIE SERIE NELLES GUIDE REISEFÜHRER: Der Nelles Guide Reiseführer deckt alle speziellen Anforderungen an moderne Reiseführer ab. Er enthält Ausführliches zu Geschichte und Kultur, beschreibt alle wichtigen Reiseziele und gewährt spannende

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Nelles Guide Reiseführer Südafrika
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

REISEZIELE: Der Nelles Guide Südafrika zeigt Ihnen die Vielfalt des Landes - schroffe Gebirge und breite Sandstrände, Kapstadt und den Tafelberg, das Kap der Guten Hoffnung, das Weinland und die üppig grüne Gartenroute, die roten Dünen der Kalahari, die unendliche Weite der Großen Karoo und das reiche Tier- und Pflanzenleben der Natur- und Wildschutzgebiete. GESCHICHTE: Die Vielfalt der Völker, die am Südende Afrikas aufeinandertrafen und sich über lange Zeit in oft blutigen Auseinandersetzungen gegenüberstanden, kann heute eine große Chance sein, denn jede der so unterschiedlichen Gruppen kann zum Aufbau des 'Neuen Südafrika' beitragen und ihr reiches Kulturerbe einbringen. REISEINFORMATIONEN: Südafrika ist ein gut erschlossenes Reiseland. Wissenswertes über Reisen nach und in Südafrika, Klima, Reisezeit, Gesundheitsvorsorge und 'Praktische Tipps' sowie ein Hotelverzeichnis finden Sie am Ende des Buches. INFORMATIONEN ZU SÜDAFRIKA: In Südafrika finden Urlauber alles, was den Reiz des Schwarzen Kontinents ausmacht: freundliche Menschen aus vielen Völkern, beeindruckende Naturschönheiten und eine faszinierende Tierwelt. Der Nelles Guide Südafrika führt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und liefert interessantes Hintergrundwissen zu Geschichte, Kultur und Natur des Landes. Der Staat im äußersten Süden Afrikas ist ungefähr dreieinhalbmal so groß wie Deutschland und verfügt über 3000 km Küstenlinie an Indischem und Atlantischem Ozean. Obwohl Südafrika in der internationalen Presse aufgrund der hohen Kriminalität im Land nicht nur positive Schlagzeilen bekommt, ist seine Beliebtheit als Urlaubsziel ungebrochen. Ein optimistisches Signal ist die Wahl Südafrikas zum Austragungsort der Fußball-Weltmeisterschaft 2010, die in neun Städten des Landes stattfinden wird. Besucher aus aller Welt steuern vorrangig die weltberühmten Sehenswürdigkeiten des Landes an. An erster Stelle steht der Krüger-Nationalpark, eines der ältesten und größten Naturschutzgebiete der Erde. Auf einer Fläche, die etwa halb so groß ist wie die der Schweiz, leben etwa 500 Vogelarten, über 100 Reptilienarten und 150 Säugetierarten, darunter Impalas, Gnus, Zebras, Giraffen, Flusspferde - und natürlich die Big Five: Löwen, Leoparden, Nashörner, Elefanten und Büffel. Viele dieser faszinierenden Tiere kann man bei Safarifahrten oder Wildniswanderungen aus nächster Nähe beobachten. Viel bereist wird auch die so genannte Gartenroute, die nahe der Küste des Indischen Ozeans verläuft. In dieser üppig grünen, landschaftlich reizvollen Region gedeihen seltene Orchideen-, Proteen-, Erica- und Lilienarten. Kaum weniger beliebt ist eine Fahrt durch das südafrikanische Weinland. Schon seit längerem sind die guten Tropfen vom Kap auch in Europa bekannt. Neben Weinproben locken im Weinland aber auch charmante, historisch gewachsene Ortschaften wie Stellenbosch oder Franschhoek. In den Drakensbergen, mit rauen Gipfeln, tiefen Schluchten und eindrucksvollen Felsformationen ein Paradies für Wanderer, finden sich neben einer artenreichen Pflanzen- und Tierwelt auch zahllose Felsmalereien und -zeichnungen der Buschleute. In eindrucksvoller Lage präsentiert sich die zweitgrößte Metropole des Landes, Kapstadt; in ihrerUmgebung locken das Felsplateau des Tafelbergs und die vielen Sehenswürdigkeiten der Kap-Halbinsel, darunter die Kirstenbosch National Botanic Gardens, das Gut Groot Constantia und das legendenumwobene Kap der Guten Hoffnung. An den Grenzen zu Namibia bzw. Botswana liegen der Augrabies Falls National Park mit seiner bizarren Mondlandschaft und der Kgalagadi Transfrontier Park mit reichem Wildbestand. Doch Südafrika hat noch viel mehr Sehens- und Erlebenswertes zu bieten: fantastische Strände am Indischen Ozean; Straußenfarmen in der Kleinen Karoo; Entertainment der Extraklasse in Sun City, dem 'Las Vegas Südafrikas'; und Begegnungen mit Angehörigen der vielen Volksgruppen des Landes, darunter Xhosa, Zulu und Ndebele. DIE SERIE NELLES GUIDE REISEFÜHRER: Der Nelles Guide Reiseführer deckt alle speziellen Anforderungen an moderne Reiseführer ab. Er enthält Ausführliches zu Geschichte und Kultur, beschreibt alle wichtigen Reiseziele und gewährt spannende

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot